Home » Produkte » Modell Airy
 
Discus-Lauch-Glider Spin (DLG-Segler Holzbausatz)
Elektro-Segler Easy (Holzbausatz)
Elektro-Segelflugmodell Flip (Holzbausatz)
Elektro-Segelflugzeug Airy-L (Holzbausatz)

Elektro-Segelflugmodell Airy
(Modellflugzeug Bausatz)


"Im langsamen Vorbeiflug, beim Einschweben zur Landung, beim gemütlichen Thermikkreisen, das Modell ist ein echter Hingucker."

Spannweite: 980 mm
Länge: 650 mm
Abfluggewicht: ca. 260 Gramm
RC-Funktionen: Höhenruder, Querruder (wahlweise mit 1 oder 2 Servos), Motor

Flugeigenschaften:
Der Airy überzeugt mit gutmütigen Flugeigenschaften, die den Einsteiger und den Profi gleichermaßen begeistern werden. Sowohl im Langsamflug als auch im schnellen Vorbeiflug fühlt sich das kleine Modellflugzeug zu Hause und kann mit einfachem Handling, bei stabilem Flugverhalten überzeugen. Die guten Langsamflugeigenschaften ermöglichen auch das Fliegen - ähnlich eines Slow/Park-Flyers - im näheren Umkreis. Das geringe Abfluggewicht macht den Airy zu einem wahren Gleitwunder, so dass auch kleinste Thermikeinflüsse aufgenommen und in Höhe umgesetzt werden können. Der bevorzugte Einsatzbereich des Airy liegt bei wenig bis leichtem Wind, wobei auch bei mittleren Winden ein Einsatz möglich ist. Über die Querruder nimmt der Flieger die Steuerbefehle unmittelbar an und setzt diese in die gewünschte Richtungsänderung um. Wahlweise kann der Airy mit 2 Miniservos für die Querruder gebaut werden, so dass die Querruder zusätzlich auch als Stör- bzw. Wölbklappen genutzt werden können. Die empfohlene Motorisierung lässt das Modell nahezu senkrecht in den Himmel steigen.

Konstruktion:
Der Airy ist ein reines Balsa-, Flugzeugsperrholzmodell. Sowohl die Fläche als auch der Rumpf werden in Rippenbauweise erstellt. Diese äußerst filigran wirkende, aber dennoch sehr stabile Konstruktion verleiht dem kleinen Modellflugzeug sein unverwechselbares Erscheinungsbild und die elegante, runde Rumpfform. Das entsprechende Finish erhält der kleine Segler über die transparente Bügelfolie mit der die Konstruktion auch nach Fertigstellung jederzeit gut sichtbar bleibt.

Zusammenbau:
Der Airy wird als Holzbausatz geliefert. Dieser besteht aus lasergeschnittenen Teilen, so dass Schnitt- und Schleifarbeiten kaum anfallen. Der Elektrosegler kann in kürzester Zeit zusammen "gesteckt" werden, wobei weitestgehend über Nut-und Federverbindungen mit Sekundenkleber gearbeitet wird. Wartezeiten für Trocknung entstehen keine. Durch die verschiedenen Baustufen führt eine detaillierte Bauanleitung.

Lieferumfang:
Im Lieferumfang sind alle für den Zusammenbau des Airy erforderlichen Holzbauteile, die Bowdenzüge und Ruderhörner, der Aufkleber mit dem Schriftzug sowie die Bauanleitung enthalten. Zur Flugfertigstellung fehlt noch die Bügelfolie, die RC-Technik und der Klebstoff.

Anmerkungen:
Als Motorisierung empfehlen wir den Robbe Roxxy 2214/25 (oder gleichwertig). In Verbindung mit einer 6 x 3 Zoll Klappluftschraube steigt das Modell hiermit nahezu senkrecht. Um den Schwerpunkt des Modellflugzeugs ohne Zusatzgewicht einstellen zu können, sollte der LiPo-Akku (2s) ca. 60 Gramm wiegen (je nach Hersteller enstpricht dies einer Kapazität von rund 1050 mAh). Durch die Verwendung von jeweils max. 10 Gramm Komponenten (Servos, Regler, Empfänger) bzw. ca. 5 Gramm Miniservos beim Einbau von 2 Servos für die Querruder und leichter Bügelfolie lässt sich das Abfluggewicht von rund 260 Gramm realisieren.

Sonstiges:

EUR 64.00
zzgl. Versand




Für eine größere Darstellung Klicken Sie auf ein Bild
Elektro-Segelflugmodell Airy (Bausatz)  Elektro-Segelflugmodell Airy (Bausatz) 
Flugvideos unserer Modelle
 (nicht lieferbar)

ZurückBestellformular